Besuchen Sie uns in Halle 4, Stand B 501.


Besuchen Sie uns am Stand Nr. 18. Es erwartet Sie ein tolles Gewinnspiel und neue Bücher,  die in der Fichtelgebirgshalle zum ersten Mal vorgestellt werden. Eintritt frei, von 10:00 - 18:00Uhr.

29. April - 30. April 2017




ERINNERN – SCHREIBEN – BEHALTEN - ERINNERN - NEU ERFINDEN - VERÖFFENTLICHEN - BÜCHER LESEN


Im Gespräch mit der Welt

Es gibt immer gute Gründe ein Buch zu lesen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie eine schöne Zeit mit unseren Büchern haben. Auf Wunsch können wir die Bücher auch mit Widmung verschicken.



 

Gemeinsam mit Herrn Eder, besprach Anne Woeller für die Kulturspalte in der Mittelbayerischen Zeitung, die bisher erschienenen Romane. Allen voran 'Eine Ahnung von der Ewigkeit', 'Nuklearwolken' und 'Vier Sommer lang'. Der Anne Woeller Verlag bedankt sich recht herzlich bei Herrn Eder und der MZ.


Gemeinsam mit Jana Wittenbecher, Geschäftsführerin des Kunst- und Kulturvereins in der schönen Stadt Torgau, besprach Anne Kristin Woeller in der Kleinen Galerie die Vorbereitungen für ihre Buchlesung aus ihrem Roman „Vier Sommer lang“ am 31. Mai.

Fotos: Kentmann-Verein

>>Das Team vom Anne Woeller Verlag bedankt sich bei Ihren Lesern für das tolle Feedback und beim Kunst und Kultur Verein.<<


Der Anne Woeller Verlag steht für eine exklusive Mischung verschiedener Werke. Das Portfolio beinhaltet Belletristik, Fachliteratur und Kinderbücher. Die ausgewählte Mischung bietet anspruchsvolle Lektüre.
Die Autorin, Anne Woeller, ist erstmals 2011 als Schriftstellerin in Erscheinung getreten. Ihre beste Inspiration ist das Leben selbst und die Natur. Seit 2002 reist sie jährlich nach Amerika und sammelt Geschichten und Erzählungen, die sie in ihren Werken miteinarbeitet.

Die Bücher sind ebenso in auserwählten Buchhandlungen erhältlich.

 

Wir laden Sie ein, auf unserer Seite zu stöbern und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

 

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online